„Besser Gits nicht“ live auf dem Herbstcampus

Auf dem diesjährigen Herbstcampus erzähle ich live ein wenig aus meiner täglichen Arbeit mit GIT und zeige nützliche und praktische Beispiele – aus der Praxis für die Praxis. Das ganze basiert auf dem gleichnamigen Artikel, der dieses Jahr im Java-Magazin erschienen ist.

U.a. zeige ich:

  • Wie kann man Commits sauber strukturieren
  • Wie kann und sollte mit Branches gearbeitet werden
  • Wie kann man parallel mit Subversion und Git arbeiten
  • Wie wird mit Remote Repositories gearbeitet
  • Welche GUI Clients gibt es hierfür?
  • Git Flow

Ich habe schon mehrfach Vorträge zum Thema GIT gehalten, u.a. hier.


War dieser Blogeintrag für Sie interessant? Evtl. kann ich noch mehr für Sie tun.

Trainings & Know-How aus der Praxis zu

  • Apache Wicket 1.4.x, 1.5.x, 1.6.x
  • GIT – Best Practices, Einsatz, Methoden
  • Spring
  • Java
  • Scrum & Kanban
  • Agiles Arbeiten
Consulting & Softwareentwicklung

  • Requirements Engineering
  • Qualitätssicherung
  • Software-Entwicklung
  • Architektur
  • Scrum & Kanban
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s